Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Podiumsdiskussion

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

TRUESSEC.eu Debatte auf der "In ICT We Trust?" Konferenz am 28.9.

In jüngster Zeit wurden eine Reihe von Vorfällen bekannt, bei denen Unternehmen nicht in der Lage waren, die Daten ihrer Nutzer zu schützen. Dies hat zu einer zunehmenden Erosion des Vertrauens in digitale Produkte und Dienstleistungen geführt. Zudem ist es für viele NutzerInnen oft schwierig, die Vertrauenswürdigkeit von digitalen Produkten und Dienstleistungen zu beurteilen.
 
Eine mögliche Lösung kann die eindeutige Kennzeichnung und Zertifizierung von IKT-Produkten und -Dienstleistungen sein. TRUESSEC.eu, ein von der EU finanziertes Projekt, zielt darauf ab, die Situation, die Barrieren und die Vorteile von Sicherheits- und Datenschutzlabels zu erforschen. Ziel ist es, der EU-Kommission Empfehlungen zu geben, wie Unternehmen durch Kennzeichnung und Zertifizierung das Vertrauen in die IKT stärken können.

Die Pordiumsdiskussion wird sich mit der Rolle des Vertrauens bei der Einführung von IKT und EU-weiten Regulierungs-, Zertifizierungs- und Kennzeichnungssystemen befassen. Im Mittelpunkt stehen Kriterien für Vertrauen und Vertrauenswürdigkeit von IKT-Produkten und -Diensten wie Sicherheit, Datenschutz, Nutzen/Wert oder Autonomie (z.B. Steigerung des Vertrauens durch zunehmende Kontrolle der Nutzer über ihre Daten).

Nehmen Sie an unserer Debatte am 28. Juni an der Universität Graz teil, um von einem internationalen Expertengremium über die soziokulturellen Aspekte der Kennzeichnung, des Vertrauens, des Datenschutzes und der Zertifizierung von IKT-Produkten und -Dienstleistungen zu hören.
 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

organisatorische Anfragen:

Hristina Veljanova

Institut für Philosophie
Heinrichstraße 26/II
8010 Graz


Anfragen zu Programm und Workshop:

Stefan Reichmann

Centrum für Sozialforschung
Universitätsstraße 15/G4
8010 Graz


Anna Haselbacher

Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen


Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.